Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte und Arbeitsmarkt in Baden-Württemberg

Merkmal Einheit 2019
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Durchschnitt
 B e s c h ä f t i g t e 1)
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort2) 1 000 x x     4 735 x x     4 749 x x x x
    Frauen 1 000 x x     2 135 x x     2 139 x x x x
    Ausländer/-innen 1 000 x x      776 x x      792 x x x x
    Teilzeitbeschäftigte 1 000 x x     1 227 x x     1 239 x x x x
        darunter: Frauen 1 000 x x     1 002 x x     1 008 x x x x
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Wirtschaftsbereichen (WZ 2008)2)
    Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 1 000 x x      18 x x      20 x x x x
    Produzierendes Gewerbe 1 000 x x     1 700 x x     1 701 x x x x
    Handel, Verkehr und Gastgewerbe 1 000 x x      948 x x      951 x x x x
    Erbringung von Unternehmensdienstleistungen 1 000 x x      924 x x      929 x x x x
    Erbringung von öffentlichen und privaten Dienstleistungen 1 000 x x     1 145 x x     1 148 x x x x
A r b e i t s m a r k t
Arbeitslose Anzahl     201 139     196 644     193 063     188 657     191 306     190 159     193 897     209 616     202 775     198 200     197 084     200 855     196 950
    darunter: Frauen Anzahl     89 569     86 993     85 618     84 313     85 794     85 270     87 170     95 658     91 858     88 957     87 251     87 589     88 003
Arbeitslosenquote3)
    Insgesamt %      3,3      3,2      3,1      3,1      3,1      3,0      3,1      3,3      3,2      3,2      3,1      3,2      3,2
    Frauen %      3,1      3,0      2,9      2,9      2,9      2,9      3,0      3,3      3,1      3,0      3,0      3,0      3,0
    Männer %      3,4      3,4      3,3      3,2      3,2      3,1      3,2      3,4      3,3      3,3      3,3      3,4      3,3
    Ausländer/-innen %      7,6      7,5      7,4      7,2      6,9      6,8      6,8      7,3      7,2      7,1      7,1      7,3      7,2
    Jüngere von 15 bis unter 25 Jahren %      2,4      2,4      2,4      2,3      2,2      2,2      2,6      3,3      3,0      2,6      2,4      2,4      2,5
Kurzarbeiter/-innen4) Anzahl     34 931     29 937     23 992     6 737     8 181     8 330
Gemeldete Arbeitsstellen5) Anzahl     105 675     110 330     111 630     111 223     111 215     111 408     111 357     110 395     108 518     101 750     95 351     85 367     106 185

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Quelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit.

2) Einschließlich Personen "ohne Angabe"; aufgrund einer rückwirkenden Revision der Beschäftigungsstatistik im Januar 2018 erfolgte eine Änderung der Daten ab 2011.
3) Jahresdurchschnitt: hier Beschäftigte am 30.6.
4) Quelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit; Ergebnisse sind vorläufig; die jeweils aktuellen Werte sind im Internetangebot der Bundesagentur für Arbeit als detaillierte Übersichten zu finden.
5) Arbeitslose in Prozent aller zivilen Erwerbspersonen.
6) Einschließlich witterungsbedingter Saison-Kurzarbeit.
7) Ohne geförderte Stellen des zweiten Arbeitsmarktes.

Merkmal Einheit 2018
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Durchschnitt
 B E S C H Ä F T I G T E1) 2)                            
 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort3) 1 000 X X 4 646 X X 4 673 X X 4 741 X X 4 735 4 673
   Frauen 1 000 X X 2 096 X X 2 103 X X 2 132 X X 2 136 2 103
   Ausländer/-innen 1 000 X X  722 X X  744 X X  764 X X  762  744
   Teilzeitbeschäftigte 1 000 X X 1 194 X X 1 205 X X 1 213 X X 1 223 1 205
     darunter: Frauen 1 000 X X  977 X X  984 X X  991 X X 1 000  984
  Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Wirtschaftsbereichen (WZ 2008)                          
    Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 1 000 X X  17 X X  19 X X  20 X X  16  19
    Produzierendes Gewerbe 1 000 X X 1 664 X X 1 676 X X 1 702 X X 1 700 1 676
    Handel, Verkehr und Gastgewerbe 1 000 X X  931 X X  937 X X  952 X X  951  937
    Erbringung von Unternehmensdienstleistungen 1 000 X X  913 X X  920 X X  930 X X  923  920
    Erbringung von öffentlichen und privaten Dienstleistungen 1 000 X X 1 120 X X 1 122 X X 1 137 X X 1 145 1 122
A R B E I T S M A R K T4)                            
 Arbeitslose Anzahl 212 133 207 776 200 713 196 836 191 816 187 557 190 476 203 782 193 642 186 343 184 983 185 480 195 128
    darunter: Frauen Anzahl 95 772 93 268 90 349 89 658 87 893 86 086 87 870 95 279 90 128 86 127 84 775 83 865 89 256
 Arbeitslosenquote5)                            
    insgesamt % 3,5 3,4 3,3 3,2 3,1 3,0 3,1 3,3 3,1 3,0 3,0 3,0 3,2
    Frauen % 3,3 3,2 3,1 3,1 3,0 3,0 3,0 3,3 3,1 3,0 2,9 2,9 3,1
    Männer % 3,6 3,5 3,4 3,3 3,2 3,1 3,1 3,3 3,2 3,1 3,1 3,1 3,3
    Ausländer/-innen % 8,3 8,1 7,9 7,7 7,2 7,0 7,0 7,4 7,2 6,9 6,9 7,0 7,4
    Jüngere von 15 bis unter 25 Jahren % 2,5 2,6 2,5 2,4 2,2 2,2 2,6 3,3 2,8 2,4 2,2 2,2 2,5
 Kurzarbeiter/-innen6) Anzahl 28 626 37 612 32 163 4 033 3 949 4 065 3 691  3 294 3 683 4 414 4 235 15 859 12 135
 Gemeldete Arbeitsstellen7) Anzahl 104 245 108 169 109 205 110 378 112 339 114 154 118 155 117 566 117 424 115 019 112 809 108 855 112 360

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Quelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit.
2) Einschließlich Personen "ohne Angabe"; aufgrund einer rückwirkenden Revision der Beschäftigungsstatistik im Januar 2018 erfolgte eine Änderung der Daten ab 2011.
3) Jahresdurchschnitt: hier Beschäftigte am 30.6.
4) Quelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit; Ergebnisse sind vorläufig; die jeweils aktuellen Werte sind im Internetangebot der Bundesagentur für Arbeit als detaillierte Übersichten zu finden.
5) Arbeitslose in Prozent aller zivilen Erwerbspersonen.
6) Einschließlich witterungsbedingter Saison-Kurzarbeit.
7) Ohne geförderte Stellen des zweiten Arbeitsmarktes.