Bauen und Handwerk in Brandenburg

Baugewerbe und Handwerk in Brandenburg 2020

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u h a u p t g e w e r b e 1)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber) Anzahl 17 356 17 235 17 786 17 757 17 716 17 786 17 841 x
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h 1 518 1 505 1 811 1 871 1 775 1 958 1 960
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 h 324 329 350 359 348 380 369
    gewerblicher Bau 1 000 h 658 647 798 811 787 842 830
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 h 536 527 664 700 639 736 761
Entgelte 1 000 EUR 50 906 48 025 53 602 55 981 55 577 57 814 59 858
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR 153 342 177 432 287 350 266 682 266 788 383 671 298 737
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 EUR 37 496 46 652 99 250 71 782 59 415 152 040 67 946
    gewerblicher Bau 1 000 EUR 68 193 69 741 109 495 112 115 124 453 133 566 135 869
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 EUR 47 652 61 038 78 606 82 786 82 919 98 065 94 921
A u s b a u g e w e r b e 2)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber)3) Anzahl x x 9 626 x x 9 613 x x x x x
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h x x 3 109 x x 3 058 x x x x
Entgelte 1 000 EUR x x 72 956 x x 75 453 x x x x
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR x x 246 122 x x 289 252 x x x x
H a n d w e r k 4)
Beschäftigte (Index)5) 2009 = 1006) x x 92,4 x x x x x x x
Umsatz (Index)7) 2009 = 1008) x x 115,5 x x x x x x x

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a.; Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2) Bauinstallation und sonstiger Ausbau; Betriebe von Unternehmen mit 23 und mehr tätigen Personen; Vierteljahresergebnisse (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
3) Am Ende des Berichtsvierteljahres.
4) Zulassungspflichtiges Handwerk lt. Anlage A der Handwerksordnung.
5) Am Ende des Kalendervierteljahres.
6) Hier: 30.9.
7) Vierteljahresergebnis (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
8) Hier: Vierteljahresdurchschnitt.
Datenquellen: Monatsbericht im Bauhauptgewerbe; Vierteljährlicher Bericht im Ausbaugewerbe; Vierteljährliche Handwerksberichterstattung.

Baugewerbe und Handwerk in Brandenburg 2019

Merkmal Einheit 2019
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u h a u p t g e w e r b e1)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber) Anzahl 16 639 16 539 16 766 16 947 17 007 17 046 17 005 17 190 17 227 17 091 17 035 16 885 x 16 948
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h 1 248 1 380 1 710 1 844 1 878 1 722 1 913 1 881 1 868 1 857 1 831 1 370 20 502 1 709
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 h 296 313 348 383 379 351 389 380 371 361 355 278 4 204 350
    gewerblicher Bau 1 000 h 540 566 719 746 778 699 767 773 791 770 765 565 8 479 707
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 h 412 503 642 715 720 670 757 728 707 726 711 526 7 817 651
Entgelte 1 000 EUR 45 576 43 403 47 455 52 517 53 590 50 868 54 586 53 309 53 144 54 551 58 737 57 728 625 463 52 122
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR 159 472 161 948 241 909 275 242 261 801 268 643 266 088 269 948 312 696 290 524 285 732 446 536 3 240 540 270 045
     davon                              
     Wohnungsbau 1 000 EUR 49 744 48 453 84 287 99 258 83 740 86 301 73 889 76 289 108 881 86 837 69 788 252 873 1 120 340 93 362
     gewerblicher Bau 1 000 EUR 62 885 64 427 92 007 93 256 92 429 96 441 94 658 94 229 109 452 110 500 114 552 106 328 1 131 163 94 264
     öffentlicher und Straßenbau 1 000 EUR 46 844 49 068 65 615 82 727 85 632 85 901 97 542 99 430 94 364 93 186 101 392 87 335 989 036 82 420
A u s b a u g e w e r b e2)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber)3) Anzahl X X 9 389 X X 9 346 X X 9 482 X X 9 448 X 9 416
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h X X 3 026 X X 3 058 X X 3 106 X X 2 998 12 188 3 047
Entgelte 1 000 EUR X X 67 757 X X 72 392 X X 71 528 X X 78 034 289 711 72 428
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR X X 232 167 X X 270 410 X X 300 521 X X 340 512 1 143 610 285 903  
H a n d w e r k4)
Beschäftigte (Index) 5) 2009=1006) X X 94,0 X X 94,2 X X 95,4 X X 92,9 X 94,3
Umsatz (Index)7) 2009=1008) X X 108,4 X X 129,6 X X 136,0 X X 139,7 X 128,4

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a.; Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2) Bauinstallation und sonstiger Ausbau; Betriebe von Unternehmen mit 23 und mehr tätigen Personen; Vierteljahresergebnisse (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
3) Am Ende des Berichtsvierteljahres.
4) Zulassungspflichtiges Handwerk lt. Anlage A der Handwerksordnung.
5) Am Ende des Kalendervierteljahres.
6) Hier: 30.9.
7) Vierteljahresergebnis (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
8) Hier: Vierteljahresdurchschnitt.
Datenquelle: Ergänzungserhebung im Bauhauptgewerbe; Jahresbericht im Ausbaugewerbe; Vierteljährliche Handwerksberichterstattung.

Baugenehmigungen in Brandenburg 2020

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u g e n e h m i g u n g e n
Wohngebäude (Neubau) Anzahl 424 476 571 551 571 618 581
    und zwar                              
    mit 1 oder 2 Wohnungen Anzahl 371 442 514 519 535 572 551
    umbauter Raum 1 000 m³ 467 402 580 483 511 638 498
    Wohnfläche 1 000 m² 90 80 114 95 99 120 97
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 147 758 130 547 184 557 166 492 165 640 191 871 159 335
Nichtwohngebäude (Neubau) Anzahl 51 47 59 90 88 83 67
    und zwar                              
    umbauter Raum 1 000 m³ 321 540 852 1 150 654 470 387
    Nutzfläche 1 000 m² 52 71 123 174 103 74 56
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 69 070 71 320 86 958 238 180 169 845 62 811 47 212
Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden1) Anzahl 1 003 742 1 198 970 988 1 222 947
   darin Wohnräume (einschl. Küchen) Anzahl 3 780 3 359 4 706 3 918 4 180 5 141 4 066

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Alle Baumaßnahmen
Datenquelle: Statistik der Baugenehmigungen.

Baugenehmigungen in Brandenburg 2019

Merkmal Einheit 2019
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u g e n e h m i g u n g e n
Wohngebäude (Neubau) Anzahl 584 503 565 565 677 595 545 536 577 536 514 570 6 764 564
    und zwar                              
    mit 1 oder 2 Wohnungen Anzahl 540 447 494 505 613 534 493 506 530 504 490 512 6 165 514
    umbauter Raum 1 000 m³ 534 492 735 582 659 634 565 487 541 466 408 686 6 785 565
    Wohnfläche 1 000 m² 106 98 132 112 133 122 111 94 108 94 83 133 1 325 110
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 158 155 153 477 223 105 183 058 223 410 207 302 172 493 154 012 175 609 150 322 128 049 216 897 2 145 144 178 762
Nichtwohngebäude (Neubau) Anzahl 57 78 68 58 109 75 79 72 70 69 49 91 875 73
    und zwar                              
    umbauter Raum 1 000 m³ 1 435 431 320 337 251 1 220 393 423 509 465 315 2 624 8 723 727
    Nutzfläche 1 000 m² 140 70 54 52 40 124 63 60 66 77 43 269 1 058 88
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 102 863 95 267 111 135 75 711 55 764 111 126 71 144 58 289 87 714 160 569 33 228 181 413 1 144 223 95 352
Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden1) Anzahl 1 140 1 160 1 497 1 166 1 445 1 364 1 261 1 026 1 185 1 026 867 1 593 14 723 1 227
   darin Wohnräume (einschl. Küchen) Anzahl 4 724 4 346 5 256 4 996 5 479 5 205 4 455 4 164 4 573 4 215 3 707 5 256 56 350 4 696

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Alle Baumaßnahmen
Datenquelle: Statistik der Baugenehmigungen.