Bauen und Handwerk in Brandenburg

Baugewerbe und Handwerk in Brandenburg 2021

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u h a u p t g e w e r b e 1)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber) Anzahl 18 158 x
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h 1 373
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 h 289
    gewerblicher Bau 1 000 h 619
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 h 465
Entgelte 1 000 EUR 52 108
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR 162 987
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 EUR 33 384
    gewerblicher Bau 1 000 EUR 84 535
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 EUR 45 069
A u s b a u g e w e r b e 2)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber)3) Anzahl x x x x x x x x x
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h x x x x x x x x
Entgelte 1 000 EUR x x x x x x x x
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR x x x x x x x x
H a n d w e r k 4)
Beschäftigte (Index)5) 2009 = 1006) x x x x x x x x x
Umsatz (Index)7) 2009 = 1008) x x x x x x x x x

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a.; Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2) Bauinstallation und sonstiger Ausbau; Ausbaugewerbe: Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen; Vierteljahresergebnisse (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
3) Am Ende des Berichtsvierteljahres.
4) Zulassungspflichtiges Handwerk lt. Anlage A der Handwerksordnung.
5) Am Ende des Kalendervierteljahres.
6) Hier: 30.9.
7) Ohne Umsatzsteuer, Vierteljahresergebnis (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
8) Hier: Vierteljahresdurchschnitt.
Datenquellen: Monatsbericht im Bauhauptgewerbe; Vierteljährlicher Bericht im Ausbaugewerbe; Vierteljährliche Handwerksberichterstattung.

Baugewerbe und Handwerk in Brandenburg 2020

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u h a u p t g e w e r b e 1)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber) Anzahl 17 356 17 235 17 786 17 757 17 716 17 786 17 841 17 990 17 970 17 966 17 941 17 895 x 17 770
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h 1 518 1 505 1 811 1 871 1 775 1 958 1 960 1 851 2 013 1 965 1 987 1 454 21 668 1 807
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 h 324 329 350 359 348 380 369 356 398 387 385 306 4 289 357
    gewerblicher Bau 1 000 h 658 647 798 811 787 842 830 774 857 840 853 627 9 324 777
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 h 536 527 664 700 639 736 761 723 758 738 748 521 8 051 671
Entgelte 1 000 EUR 50 906 48 025 53 602 55 981 55 577 57 814 59 858 56 708 58 953 58 034 65 929 62 356 683 743 56 979
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR 153 342 177 432 287 350 266 682 266 788 383 671 298 737 325 216 352 244 375 473 360 038 663 710 3 910 683 325 890
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 EUR 37 496 46 652 99 250 71 782 59 415 152 040 67 946 86 493 121 686 107 076 108 096 370 372 1 328 304 110 692
    gewerblicher Bau 1 000 EUR 68 193 69 741 109 495 112 115 124 453 133 566 135 869 136 308 128 043 168 268 185 038 183 399 1 510 653 125 888
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 EUR 47 652 61 038 78 606 82 786 82 919 98 065 94 921 102 414 102 514 100 129 142 520 109 939 1 071 720 89 310
A u s b a u g e w e r b e 2)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber)3) Anzahl x x 9 626 x x 9 613 x x 9 793 x x 9 827 x 9 715
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h x x 3 109 x x 3 058 x x    3 161 x x 3 136 12 464 3 116
Entgelte 1 000 EUR x x 72 956 x x 75 453 x x 77 578 x x 83 387 309 374 77 344
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR x x 246 122 x x 289 252 x x 287 846 x x 376 754 1 199 974 299 994
H a n d w e r k 4)
Beschäftigte (Index)5) 2009 = 1006) x x 92,4 x x 91,5 x x 92,4 x x 90,9 x
Umsatz (Index)7) 2009 = 1008) x x 115,2 x x 122,6 x x 137,2 x x 155,8 x

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a.; Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2) Bauinstallation und sonstiger Ausbau; Betriebe von Unternehmen mit 23 und mehr tätigen Personen; Vierteljahresergebnisse (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
3) Am Ende des Berichtsvierteljahres.
4) Zulassungspflichtiges Handwerk lt. Anlage A der Handwerksordnung.
5) Am Ende des Kalendervierteljahres.
6) Hier: 30.9.
7) Ohne Umsatzsteuer, Vierteljahresergebnis (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
8) Hier: Vierteljahresdurchschnitt.
Datenquelle: Ergänzungserhebung im Bauhauptgewerbe; Jahresbericht im Ausbaugewerbe; Vierteljährliche Handwerksberichterstattung.

Baugenehmigungen in Brandenburg 2021

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u g e n e h m i g u n g e n
Wohngebäude (Neubau) Anzahl 522
    und zwar                              
    mit 1 oder 2 Wohnungen Anzahl 498
    umbauter Raum 1 000 m³ 412
    Wohnfläche 1 000 m³ 80
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 145 441
Nichtwohngebäude (Neubau) Anzahl 51
    und zwar                              
    umbauter Raum 1 000 m³ 315
    Nutzfläche 1 000 m³ 46
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 49 658
Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden1) Anzahl 714
   darin Wohnräume (einschl. Küchen) Anzahl 3 558

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Alle Baumaßnahmen.
Datenquelle: Statistik der Baugenehmigungen.

Baugenehmigungen in Brandenburg 2020

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u g e n e h m i g u n g e n
Wohngebäude (Neubau) Anzahl 424 476 571 551 571 618 581 570 572 540 608 671 6 751 563
    und zwar                              
    mit 1 oder 2 Wohnungen Anzahl 371 442 514 519 535 572 551 534 532 498 557 614 6 237 520
    umbauter Raum 1 000 m³ 467 402 580 483 511 638 498 502 556 522 548 765 6 470 539
    Wohnfläche 1 000 m² 90 80 114 95 99 120 97 97 106 100 107 150 1 255 105
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 147 758 130 547 184 557 166 492 165 640 191 871 159 335 180 851 179 826 184 529 200 918 260 939 2 151 958 179 330
Nichtwohngebäude (Neubau) Anzahl 51 47 59 90 88 83 67 56 69 78 63 73 822 69
    und zwar                              
    umbauter Raum 1 000 m³ 321 540 852 1 150 654 470 387 905 716 658 382 874 7 906 659
    Nutzfläche 1 000 m² 52 71 123 174 103 74 56 88 82 79 62 122 1 087 91
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 69 070 71 320 86 958 238 180 169 845 62 811 47 212 50 420 68 124 55 928 57 354 152 210 1 129 242 94 104
Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden1) Anzahl 1 003 742 1 198 970 988 1 222 947 1 169 1 114 1 012 1 100 1 829 13 303 1 109
   darin Wohnräume (einschl. Küchen) Anzahl 3 780 3 359 4 706 3 918 4 180 5 141 4 066 4 689 4 570 4 186 4 544 6 859 54 006 4 501

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Alle Baumaßnahmen.
Datenquelle: Statistik der Baugenehmigungen.