Bauen und Handwerk in Berlin

Baugewerbe und Handwerk in Berlin 2019

Merkmal Einheit 2019
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u h a u p t g e w e r b e1)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber) Anzahl 14 049 14 061
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h 1 225 1 292
  davon                              
    Wohnungsbau 1 000 h 506 526
    gewerblicher Bau 1 000 h 417 463
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 h 303 303
Entgelte 1 000 EUR 42 370 41 923
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR 176 771 204 135
  davon                              
    Wohnungsbau 1 000 EUR 89 075 103 987
     gewerblicher Bau 1 000 EUR 58 495 74 569
     öffentlicher und Straßenbau 1 000 EUR 29 200 25 578
 A u s b a u g e w e r b e2)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber)3) Anzahl X X X X X X X X X
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h X X X X X X X X
Entgelte 1 000 EUR X X X X X X X X
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR X X X X X X X X
                               
H a n d w e r k4)
 Beschäftigte (Index) 5) 2009=1006) X X X X X X X X X
 Umsatz (Index)7) 2009=1008) X X X X X X X X X
Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a.; Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2) Bauinstallation und sonstiger Ausbau; Betriebe von Unternehmen mit 23 und mehr tätigen Personen; Vierteljahresergebnisse (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
3) Am Ende des Berichtsvierteljahres.
4) Zulassungspflichtiges Handwerk lt. Anlage A der Handwerksordnung.
5) Am Ende des Kalendervierteljahres.
6) Hier: 30.9.
7) Vierteljahresergebnis (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
8) Hier: Vierteljahresdurchschnitt.
Datenquelle: Ergänzungserhebung im Bauhauptgewerbe; Jahresbericht im Ausbaugewerbe; Vierteljährliche Handwerksberichterstattung.

Baugewerbe und Handwerk in Berlin 2018

Merkmal Einheit 2018
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u h a u p t g e w e r b e1)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber) Anzahl 12 949 13 060 13 498 13 335 13 436 13 373 13 411 13 417 13 528 13 735 13 512 13 210 X 13 372
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h 1 109 1 066 1 185 1 313 1 382 1 453 1 432 1 476 1 417 1 456 1 487 1 138 15 914 1 326
  davon                              
    Wohnungsbau 1 000 h 434 421 482 501 551 578 580 582 567 561 580 457 6 294 525
    gewerblicher Bau 1 000 h 417 396 417 471 466 487 464 510 464 506 482 377 5 457 455
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 h 258 249 286 341 365 388 388 385 386 389 425 303 4 163 347
Entgelte 1 000 EUR 37 001 36 288 38 556 44 901 42 611 43 659 44 943 43 875 42 773 44 850 49 703 42 235 511 396 42 616
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR 216 777 220 263 229 168 244 165 264 051 296 611 327 792 304 658 301 818 343 868 354 876 332 071 3 436 120 286 343
  davon                              
    Wohnungsbau 1 000 EUR 121 503 100 403 105 739 109 490 110 750 125 198 153 451 121 990 123 953 131 005 140 123 131 226 1 474 831 122 903
     gewerblicher Bau 1 000 EUR 67 401 87 479 90 282 97 574 106 879 120 654 122 807 133 478 128 692 158 912 156 077 149 764 1 419 999 118 333
     öffentlicher und Straßenbau 1 000 EUR 27 873 32 383 33 147 37 101 46 422 50 758 51 535 49 190 49 172 53 951 58 677 51 082 541 291 45 108
 A u s b a u g e w e r b e2)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber)3) Anzahl X X 15 834 X X 15 840 X X 16 257 X X 16 126 X 16 014
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h X X 5 294 X X 5 267 X X 5 396 X X 5 396 21 353 5 338
Entgelte 1 000 EUR X X 121 605 X X 128 542 X X 125 241 X X 135 746 511 134 127 784
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR X X 394 397 X X 450 893 X X 501 396 X X 655 948 2 002 634 500 659
                               
H a n d w e r k4)
 Beschäftigte (Index) 5) 2009=1006) X X  96,8 X X 97,7 X X 99,2 X X 96,9 X 97,7
 Umsatz (Index)7) 2009=1008) X X  114,6 X X 137,1 X X 142,8 X X 157,7 X 138,1
Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a.; Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2) Bauinstallation und sonstiger Ausbau; Betriebe von Unternehmen mit 23 und mehr tätigen Personen; Vierteljahresergebnisse (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
3) Am Ende des Berichtsvierteljahres.
4) Zulassungspflichtiges Handwerk lt. Anlage A der Handwerksordnung.
5) Am Ende des Kalendervierteljahres.
6) Hier: 30.9.
7) Vierteljahresergebnis (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
8) Hier: Vierteljahresdurchschnitt.
Datenquelle: Ergänzungserhebung im Bauhauptgewerbe; Jahresbericht im Ausbaugewerbe; Vierteljährliche Handwerksberichterstattung.

Baugenehmigungen in Berlin 2018

Merkmal Einheit 2018
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u g e n e h m i g u n g e n
Wohngebäude (Neubau) Anzahl 233 142 190 141 269 164 175 192 138 140 168 272 2 221 185
   und zwar                              
    mit 1 oder 2 Wohnungen Anzahl 152 58 149 85 135 97 113 141 71 80 93 111 1 284 107
    umbauter Raum 1 000 m³ 586 380 608 461 1 305 598 587 542 394 448 578 1 083 7 492 624
    Wohnfläche 1 000 m² 123 82 98 85 261 114 126 104 82 91 108 227 1 488 124
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 199 942 139 346 194 149 166 645 468 184 227 745 198 604 200 409 140 803 163 984 188 434 429 197 2 695 216 224 601
Nichtwohngebäude (Neubau) Anzahl 20 10 15 18 24 30 18 22 15 22 16 46 256 21
   und zwar                              
    umbauter Raum 1 000 m³ 677 190 390 523 197 788 534 289 329 800 187 856 5 760 480
    Nutzfläche 1 000 m² 103 31 72 86 40 131 81 48 50 132 34 162 969 81
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 175 149 35 232 134 118 135 514 51 448 331 484 110 847 120 136 67 276 299 579 87 112 238 680 1 786 953 148 913
Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden1) Anzahl 1 660 1 171 1 494 1 517 3 960 1 804 2 302 1 948 1 301 1 554 1 757 3 903 24 218 2 018
   darin Wohnräume (einschl. Küchen) Anzahl 4 880 3 315 4 069 3 984 10 578 4 795 5 571 4 668 3 525 3 867 4 654 9 283 62 726 5 227
Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Neubau und Saldo aus Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden.
Datenquelle: Statistik der Baugenehmigungen.

Baugenehmigungen in Berlin 2017

Merkmal Einheit 2017
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
Wohngebäude (Neubau) Anzahl 271 241 251 174 313 220 264 235 162 219 151 167 2 660 222
   und zwar                              
    mit 1 oder 2 Wohnungen Anzahl 239 173 151 120 195 122 186 160 88 122 81 93 1 726 144
    umbauter Raum 1 000 m³ 413 533 833 489 713 824 659 768 544 837 525 621 7 716 643
    Wohnfläche 1 000 m² 81 102 163 98 137 166 130 147 103 165 112 117 1 514 126
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 125 443 173 106 263 141 173 315 212 570 278 718 231 528 235 392 182 386 290 970 170 774 196 794 2 520 800 210 067
Nichtwohngebäude (Neubau) Anzahl 24 25 18 17 32 25 36 25 20 15 14 23 274 23
   und zwar                              
    umbauter Raum 1 000 m³ 285 480 313 141 712 437 558 436 371 244 170 855 4 968 414
    Nutzfläche 1 000 m² 43 66 56 28 115 68 96 72 57 40 22 103 760 63
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 122 817 99 760 79 811 37 903 178 198 138 689 98 242 119 080 54 160 76 303 60 666 159 482 1 210 213 100 851
Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden1) Anzahl 1 057 1 604 2 664 1 551 1 939 2 503 2 109 2 587 1 803 2 782 1 876 2 325 24 743 2 062
   darin Wohnräume (einschl. Küchen) Anzahl 3 630 4 456 6 868 4 274 6 256 6 657 6 105 6 491 4 915 7 022 4 831 5 441 66 732 5 561
Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Neubau und Saldo aus Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden.
Datenquelle: Statistik der Baugenehmigungen.