Sozialleistungen nach SGB II in Brandenburg

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Durchschnitt
L e i s t u n g s b e z u g   n a c h   S G B  I I
Personen in Bedarfsgemeinschaften Anzahl 160 185 161 566 161 906 160 996 159 380 157 846 155 264 153 434 150 849
    und zwar                            
    unter 18 Jahre Anzahl &46 385 46 628 46 580 46 335 45 990 45 683 45 054 44 695 43 829
    Ausländer Anzahl 28 749 29 052 29 223 29 098 29 061 29 661 29 203 28 853 28 546
    Regelleistungsberechtigte Anzahl 150 313 151 511 152 011 151 012 149 489 147 886 145 352 143 438 141 203
        davon erwerbsfähige Leistungsberechtigte Anzahl 114 899 116 003 116 446 115 777 114 558 113 336 111 371 109 844 108 048
            darunter Frauen Anzahl 55 447 55 885 55 930 55 554 54 929 54 343 53 396 52 609 51 798
        davon nicht erwerbsfähige Leistungsberechtigte Anzahl 35 414 35 508 35 565 35 235 34 931 34 550 33 981 33 594 33 155
            darunter unter 15 Jahre Anzahl 34 240 34 313 34 391 34 060 33 790 33 421 32 861 32 487 32 066

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
Datenquelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit.

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Durchschnitt
L e i s t u n g s b e z u g   n a c h   S G B  I I
Personen in Bedarfsgemeinschaften Anzahl 164 683 164 422 165 519 169 238 170 992 170 763 169 110 167 203 163 559 159 814 158 592 158 433 165 194
   und zwar                            
    Frauen Anzahl 79 507 79 212 79 757 81 642 82 526 82 330 81 473 80 566 78 667 76 793 76 260 76 227 79 580
    erwerbsfähige Leistungsberechtigte Anzahl 117 370 117 143 118 221 121 132 122 448 122 343 121 114 119 516 117 094 114 326 113 326 113 205 118 103
    nicht erwerbsfähige Leistungsberechtigte Anzahl 38 096 37 751 37 916 38 549 38 918 38 850 38 459 37 865 37 130 36 311 35 926 36 027 37 650
        darunter unter 15 Jahre Anzahl 36 799 36 451 36 620 37 244 37 594 37 529 37 187 36 594 35 890 35 095 34 758 34 849 36 384

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
Datenquelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit.