Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte und Arbeitsmarkt in Brandenburg

Merkmal Einheit 2022
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Durchschnitt
 B e s c h ä f t i g t e 1)
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort2) 1 000 x x x x x x x x
    Frauen 1 000 x x x x x x x x
    Ausländer/-innen3) 1 000 x x x x x x x x
    Teilzeitbeschäftigte 1 000 x x x x x x x x
        darunter: Frauen 1 000 x x x x x x x x
S o z i a l v e r s i c h e r u n g s p f l i c h t i g  B e s c h ä f t i g t e  n a c h  W i r t s c h a f t s b e r e i c h e n  (W Z  2 0 0 8)2)
    Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 1 000 x x x x x x x x
    Produzierendes Gewerbe 1 000 x x x x x x x x
    Handel, Verkehr und Gastgewerbe 1 000 x x x x x x x x
    Erbringung von Unternehmensdienstleistungen 1 000 x x x x x x x x
    Erbringung von öffentlichen und privaten Dienstleistungen 1 000 x x x x x x x x
A r b e i t s m a r k t
Arbeitslose Anzahl 76 392 75 682
    darunter: Frauen Anzahl 32 014 31 711
Arbeitslosenquote4)
    Insgesamt % 5,7 5,7
    Frauen % 5,0 5,0
    Männer % 6,3 6,3
    Ausländer/-innen3) % 15,2 15,2
    Jüngere von 15 bis unter 25 Jahren % 5,7 5,8
Kurzarbeiter/-innen5) Anzahl
Gemeldete Arbeitsstellen6) Anzahl 25 672 27 611

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Einschließlich Personen "ohne Angabe".
2) Jahresdurchschnitt: hier Beschäftigte am 30.6. 
3) Die Zählweise von ausländischen Personen hat sich im Vergleich zu früheren Publikationen geändert. Staatenlose und Personen ohne Angabe zur Staatsangehörigkeit werden nun nicht mehr unter "Keine Angabe", sondern zu den ausländischen Personen gezählt.
4) Arbeitslose in Prozent aller zivilen Erwerbspersonen.
5) Summe aller Anspruchsgrundlagen (Saison-Kurzarbeit, Transferkurzarbeit und Kurzarbeit aus wirtschaftlichen und konjunkturellen Gründen). 
6) Bei den gemeldeten Arbeitsstellen handelt es sich um ungeförderte Arbeitsstellen ohne selbstständige/freiberufliche Tätigkeiten und ohne Stellen der privaten Arbeitsvermittlung. 
Datenquelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit.

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Durchschnitt
 B e s c h ä f t i g t e 1)
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort2) 1 000 x x 859 x x 867 x x 879 x x
    Frauen 1 000 x x 412 x x 415 x x 420 x x
    Ausländer/-innen3) 1 000 x x 67 x x 71 x x

75

x x
    Teilzeitbeschäftigte 1 000 x x 275 x x 279 x x 284 x x
        darunter: Frauen 1 000 x x 209 x x 211 x x 215 x x
S o z i a l v e r s i c h e r u n g s p f l i c h t i g  B e s c h ä f t i g t e  n a c h  W i r t s c h a f t s b e r e i c h e n  (W Z  2 0 0 8)2)
    Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 1 000 x x 18 x x 19 x x 18 x x
    Produzierendes Gewerbe 1 000 x x 207 x x 208 x x 210 x x
    Handel, Verkehr und Gastgewerbe 1 000 x x 208 x x 211 x x 213 x x
    Erbringung von Unternehmensdienstleistungen 1 000 x x 137 x x 139 x x 142 x x
    Erbringung von öffentlichen und privaten Dienstleistungen 1 000 x x 290 x x 290 x x 295 x x
A r b e i t s m a r k t
Arbeitslose Anzahl 87 803 88 071 85 659 82 858 79 980 77 585 77 878 75 437 73 094 71 264 70 160 71 763 78 463
    darunter: Frauen Anzahl 36 909 36 997 36 285 35 567 34 385 33 481 34 220 32 801 31 765 30 917 30 247 30 676 33 688
Arbeitslosenquote4)
    Insgesamt % 6,6 6,6 6,4 6,2 6,0 5,8 5,8 5,6 5,5 5,3 5,2 5,4 5,9
    Frauen % 5,8 5,8 5,7 5,6 5,4 5,3 5,4 5,2 5,0 4,9 4,8 4,8 5,3
    Männer % 7,3 7,3 7,1 6,8 6,5 6,3 6,2 6,1 5,9 5,7 5,7 5,8 6,4
    Ausländer/-innen3) % 18,2 18,7 18,7 18,5 17,0 16,4 16,0 16,0 15,5 15,1 14,5 14,4 16,7
    Jüngere von 15 bis unter 25 Jahren % 7,1 7,4 7,3 7,0 6,3 6,2 6,8 6,5 6,0 5,6 5,3 5,3 6,4
Kurzarbeiter/-innen5) Anzahl 80 684 87 746 68 047 53 454 47 880 32 619 20 064 16 776
Gemeldete Arbeitsstellen6) Anzahl 19 636 20 430 21 421 21 971 22 473 23 432 24 349 25 064 25 198 25 963 25 783 25 512 23 436

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Einschließlich Personen "ohne Angabe".
2) Jahresdurchschnitt: hier Beschäftigte am 30.6. 
3) Die Zählweise von ausländischen Personen hat sich im Vergleich zu früheren Publikationen geändert. Staatenlose und Personen ohne Angabe zur Staatsangehörigkeit werden nun nicht mehr unter "Keine Angabe", sondern zu den ausländischen Personen gezählt.
4) Arbeitslose in Prozent aller zivilen Erwerbspersonen.
5) Summe aller Anspruchsgrundlagen (Saison-Kurzarbeit, Transferkurzarbeit und Kurzarbeit aus wirtschaftlichen und konjunkturellen Gründen). 
6) Bei den gemeldeten Arbeitsstellen handelt es sich um ungeförderte Arbeitsstellen ohne selbstständige/freiberufliche Tätigkeiten und ohne Stellen der privaten Arbeitsvermittlung. 
Datenquelle: Statistik der Bundesagentur für Arbeit.