Bauen und Handwerk in Brandenburg

Baugewerbe und Handwerk in Brandenburg 2022

Merkmal Einheit 2022
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u h a u p t g e w e r b e 1)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber) Anzahl 18 670 18 501 18 515 x
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h 1 461 1 591 1 998
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 h 319 325 390
    gewerblicher Bau 1 000 h 634 712 889
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 h 508 555 719
Entgelte 1 000 EUR 56 503 56 369 63 984
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR 164 389 187 516 341 264
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 EUR 37 889 41 070 146 228
    gewerblicher Bau 1 000 EUR 71 510 85 722 114 811
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 EUR 54 990 60 724 80 225
A u s b a u g e w e r b e 2)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber)3) Anzahl x x x x x x x x x
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h x x x x x x x x
Entgelte 1 000 EUR x x x x x x x x
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR x x x x x x x x
H a n d w e r k 4)
Beschäftigte (Index)5) 2020 = 1006) x x x x x x x x x
Umsatz (Index)7) 2020 = 1008) x x x x x x x x x

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a.; Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2) Bauinstallation und sonstiger Ausbau; Ausbaugewerbe: Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen; Vierteljahresergebnisse (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
3) Am Ende des Berichtsvierteljahres.
4) Zulassungspflichtiges Handwerk lt. Anlage A der Handwerksordnung.
5) Am Ende des Kalendervierteljahres.
6) Hier: 30.9.
7) Ohne Umsatzsteuer, Vierteljahresergebnis (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
8) Hier: Vierteljahresdurchschnitt.
Datenquellen: Monatsbericht im Bauhauptgewerbe; Vierteljährlicher Bericht im Ausbaugewerbe; Vierteljährliche Handwerksberichterstattung.

Baugewerbe und Handwerk in Brandenburg 2021

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u h a u p t g e w e r b e 1)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber) Anzahl 18 158 17 983 18 242 18 279 18 290 18 488 18 446 18 714 18 731 18 717 18 634 18 494 x 18 431
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h 1 373 1 229 1 975 1 993 1 874 2 105 1 935 1 987 2 082 1 996 2 101 1 511 22 161 1 847
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 h 289 268 385 371 344 405 373 368 373 366 379 292 4 213 351
    gewerblicher Bau 1 000 h 619 552 917 897 876 951 840 870 935 897 967 662 9 983 832
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 h 465 408 672 725 655 749 722 750 774 733 756 557 7 966 664
Entgelte 1 000 EUR 52 108 48 725 58 986 63 510 60 329 62 144 64 254 62 521 63 283 62 297 69 601 71 151 738 909 61 576
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR 162 987 160 505 252 178 285 072 294 166 385 147 291 720 347 902 391 819 317 986 379 546 506 366 3 775 394 314 616
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 EUR 33 384 37 380 67 911 68 987 70 068 149 099 69 088 112 154 144 951 88 635 88 886 288 745 1 219 288 101 607
    gewerblicher Bau 1 000 EUR 84 535 76 022 114 804 131 218 134 524 135 398 127 420 133 209 134 437 128 789 154 416 122 303 1 477 075 123 090
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 EUR 45 069 47 102 69 461 84 867 89 574 100 650 95 212 102 539 112 431 100 562 136 244 95 318 1 079 029 89 919
A u s b a u g e w e r b e 2)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber)3) Anzahl x x 11 096 x x 11 192 x x 11 203 x x 11 248 x 11 185
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h x x 3 546 x x 3 605 x x 3 650 x x 3 615 14 416 3 604
Entgelte 1 000 EUR x x 86 313 x x 90 741 x x 91 053 x x 101 672 369 779 92 445
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR x x 277 699 x x 320 793 x x 354 294 x x 426 929 1 379 715 344 929
H a n d w e r k  (Index) 4)
Beschäftigte 5) 2020 = 1006) x x 97,9 x x 98,0 x x 99,0 x x 97,3 98,2
Umsatz 7) 2020 = 1008) x x 78,6 x x 101,1 x x 105,4 x x 114,4 99,9

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a.; Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2) Bauinstallation und sonstiger Ausbau; Ausbaugewerbe: Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen; Vierteljahresergebnisse (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
3) Am Ende des Berichtsvierteljahres.
4) Zulassungspflichtiges Handwerk lt. Anlage A der Handwerksordnung.
5) Am Ende des Kalendervierteljahres.
6) Hier: 30.9.
7) Ohne Umsatzsteuer, Vierteljahresergebnis (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
8) Hier: Vierteljahresdurchschnitt.
Datenquellen: Monatsbericht im Bauhauptgewerbe; Vierteljährlicher Bericht im Ausbaugewerbe; Vierteljährliche Handwerksberichterstattung.

Baugenehmigungen in Brandenburg 2022

Merkmal Einheit 2022
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u g e n e h m i g u n g e n
Wohngebäude (Neubau) Anzahl 479
    und zwar                              
    mit 1 oder 2 Wohnungen Anzahl 453
    umbauter Raum 1 000 m³ 476
    Wohnfläche 1 000 m³ 91
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 169 272
Nichtwohngebäude (Neubau) Anzahl 57
    und zwar                              
    umbauter Raum 1 000 m³ 371
    Nutzfläche 1 000 m³ 67
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 101 954
Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden1) Anzahl 1 071
   darin Wohnräume (einschl. Küchen) Anzahl 3 797

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Alle Baumaßnahmen.
Datenquelle: Statistik der Baugenehmigungen.

Baugenehmigungen in Brandenburg 2021

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u g e n e h m i g u n g e n
Wohngebäude (Neubau) Anzahl 522 633 868 511 511 582 570 542 596 462 660 579 7 040 587
    und zwar                              
    mit 1 oder 2 Wohnungen Anzahl 498 589 833 441 466 502 520 499 551 410 596 502 6 411 534
    umbauter Raum 1 000 m³ 412 640 757 586 510 642 532 580 618 520 689 742 7 211 601
    Wohnfläche 1 000 m² 80 134 148 115 97 130 105 113 120 102 132 145 1 417 118
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 145 441 232 782 265 873 208 177 179 060 246 556 200 091 212 262 221 024 190 854 248 192 293 587 2 638 481 219 873
Nichtwohngebäude (Neubau) Anzahl 51 52 73 76 54 109 66 46 70 68 104 73 840 70
    und zwar                              
    umbauter Raum 1 000 m³ 315 677 1 145 535 425 1 167 656 217 730 1 044 825 1 451 9 161 763
    Nutzfläche 1 000 m² 46 95 120 81 80 155 99 35 87 97 112 166 1 169 97
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 49 658 130 421 117 509 123 035 60 039 149 245 197 617 42 482 106 632 64 999 107 462 198 956 1 345 304 112 109
Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden1) Anzahl 714 1 310 1 356 1 494 938 1 448 1 110 1 226 1 327 1 197 1 534 1 856 15 465 1 289
   darin Wohnräume (einschl. Küchen) Anzahl 3 558 5 414 5 979 4 914 3 846 5 432 4 390 4 798 4 967 4 253 5 441 6 195 59 086 4 924

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Alle Baumaßnahmen.
Datenquelle: Statistik der Baugenehmigungen.