Bauen und Handwerk in Berlin

Baugewerbe und Handwerk in Berlin 2022

Merkmal Einheit 2022
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u h a u p t g e w e r b e 1)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber) Anzahl 16 527 16 382 16 602 x
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h 1 408 1 470 1 702
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 h 579 571 628
    gewerblicher Bau 1 000 h 493 536 629
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 h 337 362 445
Entgelte 1 000 EUR 54 271 53 069 58 811
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR 217 299 267 863 326 948
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 EUR 103 250 127 050 150 419
    gewerblicher Bau 1 000 EUR 71 671 86 308 96 742
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 EUR 42 378 54 504 79 788
A u s b a u g e w e r b e 2)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber)3) Anzahl x x 20 282 x x x x x x x
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h x x 6 694 x x x x x x
Entgelte 1 000 EUR x x 177 883 x x x x x x
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR x x 589 180 x x x x x x
H a n d w e r k 4)
Beschäftigte (Index)5) 2020 = 1006) x x x x x x x x x
Umsatz (Index)7) 2020 = 1008) x x x x x x x x x

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a.; Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2) Bauinstallation und sonstiger Ausbau; Ausbaugewerbe: Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen; Vierteljahresergebnisse (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
3) Am Ende des Berichtsvierteljahres.
4) Zulassungspflichtiges Handwerk lt. Anlage A der Handwerksordnung.
5) Am Ende des Kalendervierteljahres.
6) Hier: 30.9.
7) Ohne Umsatzsteuer, Vierteljahresergebnis (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
8) Hier: Vierteljahresdurchschnitt.
Datenquellen: Monatsbericht im Bauhauptgewerbe; Vierteljährlicher Bericht im Ausbaugewerbe; Vierteljährliche Handwerksberichterstattung.

Baugewerbe und Handwerk in Berlin 2021

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u h a u p t g e w e r b e 1)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber) Anzahl 15 866 15 805 15 931 16 013 15 971 15 958 15 921 15 966 15 929 15 960 15 959 16 101 x 15 948
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h 1 283 1 312 1 746 1 668 1 581 1 739 1 633 1 620 1 708 1 633 1 729 1 340 18 992 1 583
    davon                              
    Wohnungsbau 1 000 h 508 551 677 618 645 654 634 601 649 615 647 550 7 349 612
    gewerblicher Bau 1 000 h 480 448 604 600 532 613 561 594 619 568 668 444 6 731 561
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 h 295 313 465 451 403 472 438 425 439 450 414 346 4 911 409
Entgelte 1 000 EUR 48 975 46 486 51 995 56 180 54 063 57 305 56 703 55 261 54 494 54 584 63 035 58 304 657 385 54 782
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR 204 016 219 024 279 132 272 500 284 061 314 862 292 055 290 162 334 276 322 747 377 148 372 116 3 562 099 296 842
    davon                                
    Wohnungsbau 1 000 EUR 84 905 95 777 124 724 114 667 126 482 144 822 126 878 125 428 142 637 147 085 156 170 164 793 1 554 368 129 531
    gewerblicher Bau 1 000 EUR 72 486 83 030 95 929 95 648 96 964 108 400 94 059 97 844 121 004 108 383 144 678 136 535 1 254 960 104 580
    öffentlicher und Straßenbau 1 000 EUR 46 625 40 217 58 479 62 185 60 615 61 640 71 118 66 890 70 636 67 278 76 300 70 787 752 770 62 731
A u s b a u g e w e r b e 2)
Tätige Personen (einschl. tätiger Inhaber)3) Anzahl x x 19 826 x x 19 692 x x 19 758 x x 19 731 x 19 752
Geleistete Arbeitsstunden 1 000 h x x 6 501 x x 6 434 x x 6 589 x x 6 477 26 001 6 500
Entgelte 1 000 EUR x x 165 495 x x 172 565 x x 172 817 x x 182 884 693 761 173 440
Baugewerblicher Umsatz (ohne Umsatzsteuer) 1 000 EUR x x 507 324 x x 594 921 x x 670 702 x x 792 414 2 565 361 641 340
H a n d w e r k  (Index) 4)
Beschäftigte 5) 2020 = 1006) x x 97,2 x x 96,8 x x 98,0 x x 96,0 97,2
Umsatz 7) 2020 = 1008) x x 78,6 x x 99,0 x x 101,5 x x 116,5 98,9

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a.; Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2) Bauinstallation und sonstiger Ausbau; Ausbaugewerbe: Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen; Vierteljahresergebnisse (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
3) Am Ende des Berichtsvierteljahres.
4) Zulassungspflichtiges Handwerk lt. Anlage A der Handwerksordnung.
5) Am Ende des Kalendervierteljahres.
6) Hier: 30.9.
7) Ohne Umsatzsteuer, Vierteljahresergebnis (März = 1. Vj., Juni = 2. Vj. usw.).
8) Hier: Vierteljahresdurchschnitt.
Datenquellen: Monatsbericht im Bauhauptgewerbe; Vierteljährlicher Bericht im Ausbaugewerbe; Vierteljährliche Handwerksberichterstattung.

 

Baugenehmigungen in Berlin 2022

Merkmal Einheit 2022
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u g e n e h m i g u n g e n
Wohngebäude (Neubau) Anzahl 107 149 180
    und zwar                              
    mit 1 oder 2 Wohnungen Anzahl 76 95 137
    umbauter Raum 1 000 m³ 231 370 378
    Wohnfläche 1 000 m² 44 69 76
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 106 773 178 009 158 577
Nichtwohngebäude (Neubau) Anzahl 11 15 23
    und zwar                              
    umbauter Raum 1 000 m³ 208 305 769
    Nutzfläche 1 000 m² 36 52 127
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 100 862 126 931 383 134
Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden1) Anzahl 767 1 114 1 321
   darin Wohnräume (einschl. Küchen) Anzahl 2 218 3 111 3 328

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Alle Baumaßnahmen.
Datenquelle: Statistik der Baugenehmigungen.

Baugenehmigungen in Berlin 2021

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
B a u g e n e h m i g u n g e n
Wohngebäude (Neubau) Anzahl 164 118 202 180 265 194 164 138 208 169 165 185 2 150 179
    und zwar                                
    mit 1 oder 2 Wohnungen Anzahl 99 78 112 100 182 155 130 101 168 100 74 95 1 392 116
    umbauter Raum 1 000 m³ 524 353 573 444 575 323 690 347 372 531 575 696 6 000 500
    Wohnfläche 1 000 m² 104 67 117 92 130 65 91 68 75 106 106 149 1 171 98
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 221 332 160 254 240 261 206 115 183 920 140 673 251 156 158 854 178 174 220 564 251 579 314 335 2 526 188 210 516
Nichtwohngebäude (Neubau) Anzahl 24 20 18 18 19 19 25 24 25 27 44 25 288 24
    und zwar                              
    umbauter Raum 1 000 m³ 393 238 434 380 354 231 777 503 468 180 1 050 566 5 576 465
    Nutzfläche 1 000 m² 54 41 77 68 60 44 116 75 87 35 143 93 892 74
    veranschlagte Kosten der Bauwerke 1 000 EUR 194 668 57 776 172 209 193 675 148 872 76 932 410 398 277 645 187 189 78 641 292 848 291 176 2 382 029 198 502
Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden1) Anzahl 1 662 1 094 1 807 1 364 2 010 1 211 1 736 1 097 963 1 297 1 828 2 663 18 716 1 560
   darin Wohnräume (einschl. Küchen) Anzahl 4 521 2 970 5 091 3 798 5 793 3 331 4 606 2 889 3 194 4 163 4 851 6 082 51 292 4 274

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Alle Baumaßnahmen.
Datenquelle: Statistik der Baugenehmigungen