Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t 17 108 15 221 18 756 ... ...
    darunter                              
    Rinder insgesamt t 7 181 5 831 8 166 ... ...
        darunter                              
        Kälber t  32  37  51 ... ...
        Jungrinder t  5  9  7 ... ...
    Schweine t 9 689 9 198 10 182 ... ...
Geflügelfleisch t ·  101 ... ...
Eiererzeugung2) 1 000 31 747 ... ...


Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.
Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung: Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t 18 757 16 095 17 224 14 772 13 966 15 794 16 152 16 397 17 343 18 910 18 058 18 562 202 029 16 836
    darunter                              
    Rinder insgesamt t 8 399 6 943 7 361 6 136 4 708 6 062 7 185 7 081 7 642 8 814 8 027 7 859 86 216 7 185
        darunter                              
        Kälber t  72  81  68  31  45  83  81  62  58  69  54  49  752  63
        Jungrinder t  7  5  5  7  3  12  6  7  8  5  18  5  87  7
    Schweine t 10 079 8 905 9 576 8 252 8 904 9 402 8 498 8 999 9 352 9 789 9 760 10 394 111 911 9 326
Geflügelfleisch t · · · ·  99  117  107  109 · · ·  206 · ·
Eiererzeugung2) 1 000 30 807 28 393 34 962 32 142 28 887 26 620 29 411 34 084 33 694 34 403 33 672 33 427 380 502 31 709


Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.
Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung: Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.