Bevölkerung in Rheinland-Pfalz

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
Bevölkerung am Monatsende1) 2) 1 000  4 098  4 098 x
N a t ü r l i c h e  B e v ö l k e r u n g s b e w e g u n g
Eheschließungen3) Anzahl   475   590
Lebendgeborene Anzahl  2 859  2 943
Gestorbene (ohne Totgeborene) Anzahl  5 163  3 873
    darunter im ersten Lebensjahr Gestorbene Anzahl   11   7
Überschuss der Geborenen bzw. Gestorbenen  Anzahl - 2 304 -  930
W a n d e r u n g e n
Zuzüge über die Landesgrenzen Anzahl  9 945  9 408
    darunter aus dem Ausland Anzahl  4 510  4 444
Fortzüge über die Landesgrenzen Anzahl  8 086  8 309
    darunter in das Ausland Anzahl  3 224  3 501
Wanderungsgewinn bzw. -verlust  Anzahl  1 859  1 099
Innerhalb des Landes Umgezogene4) Anzahl  13 111  12 184

Bei den Daten zu Natürliche Bevölkerungsbewegung und Wanderungen handelt es sich um vorläufige Werte auf Basis von Berichtsmonaten.
1) Fortschreibung des Bevölkerungsstandes auf der Basis des Zensus 2011.
2) Jahresdurchschnitt: hier einfaches arithmetisches Mittel aus Jahresanfang und Jahresende.
3) Einschließlich gleichgeschlechtliche Eheschließungen.
4) Ohne innerhalb der Gemeinde Umgezogene.
Datenquellen: Bevölkerungsfortschreibung, Statistiken der natürlichen und räumlichen Bevölkerungsbewegung.

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
Bevölkerung am Monatsende1) 2) 1 000  4 095  4 095  4 095  4 094  4 092  4 093  4 095  4 096  4 098  4 099  4 100  4 098 x  4 096
N a t ü r l i c h e  B e v ö l k e r u n g s b e w e g u n g
Eheschließungen3) Anzahl   489   967   936   859  1 649  1 938  2 263  2 552  2 187  2 151  1 116  1 802 18 909 1 576
Lebendgeborene Anzahl  2 874  2 815  2 985  2 957  3 189  3 255  3 377  3 445  3 372  3 215  2 939  3 209 37 632 3 136
Gestorbene (ohne Totgeborene) Anzahl  4 232  3 959  4 348  3 985  3 941  3 580  3 708  3 945  3 775  3 988  4 232  5 479 49 172 4 098
    darunter im ersten Lebensjahr Gestorbene Anzahl   4   11   8   12   12   10   14   14   17   5   13   10   130   11
Überschuss der Geborenen bzw. Gestorbenen  Anzahl - 1 358 - 1 144 - 1 363 - 1 028 -  752 -  325 -  331 -  500 -  403 -  773 - 1 293 - 2 270  -11 540 -  962
W a n d e r u n g e n
Zuzüge über die Landesgrenzen Anzahl  12 663  10 815  8 688  7 397  6 390  9 743  12 687  13 575  13 130  14 021  11 160  9 159 129 428 10 786
    darunter aus dem Ausland Anzahl  6 908  5 818  4 498  2 729  2 618  4 110  6 140  6 106  6 271  6 495  5 111  3 821 60 625 5 052
Fortzüge über die Landesgrenzen Anzahl  10 244  9 316  7 446  6 577  7 614  8 919  10 246  11 381  11 158  11 758  9 629  8 119 112 407 9 367
    darunter in das Ausland Anzahl  4 833  4 520  3 707  2 602  2 532  3 505  4 125  4 342  4 188  4 074  3 669  3 612 45 709 3 809
Wanderungsgewinn bzw. -verlust  Anzahl  2 419  1 499  1 242   820 - 1 224   824  2 441  2 194  1 972  2 263  1 531  1 040 17 021 1 418
Innerhalb des Landes Umgezogene4) Anzahl  13 792  11 749  9 326  11 885  11 326  14 043  15 373  15 470  14 066  14 956  13 587  12 860 158 433 13 203

Bei den Daten zu Natürliche Bevölkerungsbewegung und Wanderungen handelt es sich um vorläufige Werte auf Basis von Berichtsmonaten.
1) Fortschreibung des Bevölkerungsstandes auf der Basis des Zensus 2011.
2) Jahresdurchschnitt: hier einfaches arithmetisches Mittel aus Jahresanfang und Jahresende.
3) Einschließlich gleichgeschlechtliche Eheschließungen.
4) Ohne innerhalb der Gemeinde Umgezogene.
Datenquellen: Bevölkerungsfortschreibung, Statistiken der natürlichen und räumlichen Bevölkerungsbewegung.