Verkehr in Sachsen-Anhalt

Merkmal Einheit 2019
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
K r a f t f a h r z e u g e
Zulassungen fabrikneuer Kraftfahrzeuge  Anzahl 4.702 5.277 7.048 6.548 6.516 7.525 6.485 6.637 5.209
    darunter                              
    Personenkraftwagen1) Anzahl 3.842 4.263 5.458 5.039 5.016 5.711 5.100 5.310 4.182
    Lastkraftwagen Anzahl 540 558 788 651 683 1.043 689 773 573
B i n n e n s c h i f f f a h r t 
Güterempfang 1 000 t 190 178 183 169 124 204 207 133
Güterversand 1 000 t 301 276 287 271 267 277 340 278
S t r a ß e n v e r k e h r s u n f ä l l e
Unfälle mit Personenschaden und Sachschaden2) Anzahl 691 566 696 810 862 926 849 865 909
    darunter Unfälle mit Personenschaden Anzahl 516 439 549 678 705 794 711 732 790
Getötete Personen Anzahl 8 12 9 11 13 12 13 15 15
Verletzte Personen Anzahl 639 575 724 880 886 1.015 891 924 992
Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit höchstens acht Sitzplätzen außer dem Fahrersitz, einschließlich Wohnmobile und Krankenwagen.
2) Schwerwiegender Unfall mit Sachschaden (im engeren Sinne) und sonstiger Sachschadensunfall unter Einfluss berauschender Mittel.
Datenquellen: Kraftfahrt-Bundesamt; Güterverkehrsstatistik der Binnenschifffahrt; Straßenverkehrsunfallstatistik.
Merkmal Einheit 2018
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
K r a f t f a h r z e u g e
Zulassungen fabrikneuer Kraftfahrzeuge  Anzahl 5.339 5.556 7.247 6.950 6.675 7.193 6.437 6.634 4.448 5.201 5.513 5.334 72.527 6.044
    darunter                              
    Personenkraftwagen1) Anzahl 4.502 4.597 5.749 5.390 5.245 5.760 5.138 5.271 3.340 4.038 4.333 4.129 57.492 4.791
    Lastkraftwagen Anzahl 555 591 706 760 711 687 617 733 613 752 753 830 8.308 692
B i n n e n s c h i f f f a h r t 
Güterempfang 1 000 t 184 154 174 179 179 154 185 186 192 202 212 200 2.203 184
Güterversand 1 000 t 292 268 283 318 312 346 343 287 236 304 314 207 3.510 292
S t r a ß e n v e r k e h r s u n f ä l l e
Unfälle mit Personenschaden und Sachschaden2) Anzahl 712 575 789 876 907 900 919 914 846 842 771 730 9.781 815
    darunter Unfälle mit Personenschaden Anzahl 538 416 558 746 787 783 762 771 726 697 623 548 7.955 663
Getötete Personen Anzahl 7 15 12 8 14 12 17 12 11 13 9 10 140 12
Verletzte Personen Anzahl 693 555 760 978 975 1.045 1.011 973 938 897 797 681 10.303 859
Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit höchstens acht Sitzplätzen außer dem Fahrersitz, einschließlich Wohnmobile und Krankenwagen.
2) Schwerwiegender Unfall mit Sachschaden (im engeren Sinne) und sonstiger Sachschadensunfall unter Einfluss berauschender Mittel.
Datenquellen: Kraftfahrt-Bundesamt; Güterverkehrsstatistik der Binnenschifffahrt; Straßenverkehrsunfallstatistik.