Landwirtschaft in Sachsen-Anhalt

Merkmal Einheit 2022
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t      35 651      34 415      32 592
    darunter                              
    Rinder insgesamt t       51       70       73
        darunter                              
        Kälber t       1       0       1
        Jungrinder t       0       0       1
    Schweine t      35 581      34 337      32 511
Geflügelfleisch t . . .
Eiererzeugung2) 1 000      61 578      54 354

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.
Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung : Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t      40 393      38 197      40 805      38 525      32 251      34 312      32 719      34 533      36 713      36 214      38 690      36 571      439 924      36 660
    darunter                              
    Rinder insgesamt t       79       70       69       59       55       51       52       48       66       87       84       79       797       66
        darunter                              
        Kälber t       1       1       1       1       1       1       1       1       1       1       1       0       10       1
        Jungrinder t       1       2       1             1       2       1       1       2       2       2       1       16       1
    Schweine t      40 300      38 116      40 727      38 459      32 185      34 257      32 650      34 479      36 640      36 120      38 597      36 472      439 002      36 584
Geflügelfleisch t . . . . . . . . . . . . . .
Eiererzeugung2) 1 000      60 287      54 420      62 744      58 679      58 587      58 220      57 933      53 014      46 857      53 130      56 412      62 116      683 627      56 969

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.
Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung: Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.