Landwirtschaft in Sachsen-Anhalt

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t  43 197  35 501  40 552
    darunter                              
    Rinder insgesamt t       68       60       60
        darunter                              
        Kälber t       1       1       1
        Jungrinder t       3       2       2
    Schweine t  43 116  35 429  40 484
Geflügelfleisch t      
Eiererzeugung2) 1 000  47 546  51 911

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.
Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung : Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.

Merkmal Einheit 2019
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t      43 550      34 379      34 449      34 452      34 837      32 064      35 668      35 252      35 468      41 152      41 019      34 797      437 087      36 424
    darunter                              
    Rinder insgesamt t       43       61       54       67       56       46       29       46       58       66       89       68       683       57
        darunter                              
        Kälber t   0   0   0       2   0       1       1       1   0   0       1       1       10       1
        Jungrinder t       1       2       2       2       2       1   0       1       2       2       2       2       20       2
    Schweine t      43 494      34 307      34 385      34 367      34 771      32 005      35 631      35 195      35 399      41 074      40 918      34 724      436 269      36 356
Geflügelfleisch t                            
Eiererzeugung2) 1 000      43 445      39 859      50 757      48 989      47 322      47 258      47 170      43 683      45 637      47 966      44 709      47 173      553 967      46 164

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.
Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung : Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.