Verkehr in Berlin

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
K r a f t f a h r z e u g e
Zulassungen fabrikneuer Kraftfahrzeuge  Anzahl 5 066 5 591 8 448 7 126 6 310 8 448 7 403 6 809 6 900
    darunter                              
    Personenkraftwagen1) Anzahl 4 204 4 134 6 305 5 366 4 916 6 432 5 552 4 812 5 215
    Lastkraftwagen Anzahl 653 962 1 158 862 627 906 796 1 068 879
B i n n e n s c h i f f f a h r t 
Güterempfang 1 000 t 137,2 89,4 184,3 137,0 126,3 90,2 127,4
Güterversand 1 000 t 11,5 15,1 22,5 21,2 17,6 15,2 17,2
S t r a ß e n v e r k e h r s u n f ä l l e
Unfälle mit Personenschaden und Sachschaden2) Anzahl 644 586 958 896 1 219 1 587 1 328 1 031
    darunter Unfälle mit Personenschaden Anzahl 519 486 846 797 1 099 1 461 1 176 912
Getötete Personen Anzahl 3 3 2 1 7 6 2 3
Verletzte Personen Anzahl 619 572 985 949 1 307 1 694 1 412 1 077

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit höchstens acht Sitzplätzen außer dem Fahrersitz, einschließlich Wohnmobile und Krankenwagen.
2) Schwerwiegender Unfall mit Sachschaden (im engeren Sinne) und sonstiger Sachschadensunfall unter Einfluss berauschender Mittel.
Datenquellen: Kraftfahrt-Bundesamt; Güterverkehrsstatistik der Binnenschifffahrt; Straßenverkehrsunfallstatistik.

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
K r a f t f a h r z e u g e
Zulassungen fabrikneuer Kraftfahrzeuge  Anzahl 7 639 7 789 5 699 4 162 4 810 4 930 6 705 10 227 8 768 8 151 9 754 9 059 87 693 7 308
    darunter                              
    Personenkraftwagen1) Anzahl 6 343 6 154 4 297 2 884 3 428 3 555 4 771 7 651 6 004 5 650 7 706 7 464 65 907 5 492
    Lastkraftwagen Anzahl 955 1 008 748 556 658 607 1 084 1 398 1 952 1 956 1 323 964 13 209 1 101
B i n n e n s c h i f f f a h r t 
Güterempfang 1 000 t 104,4 71,9 87,6 89,2 93,6 91,7 91,4 141,9 94,1 162,4 147,4 132,4 1308,0 109,0
Güterversand 1 000 t 26,6 40,6 54,4 26,6 29,7 13,6 11,7 33,2 45,8 27,7 14,4 25,9 350,2 29,2
S t r a ß e n v e r k e h r s u n f ä l l e
Unfälle mit Personenschaden und Sachschaden2) Anzahl 1 097 1 034 871 924 1 119 1 521 1 397 1 693 1 646 1 512 1 057 879 14 750 1 229
    darunter Unfälle mit Personenschaden Anzahl 970 873 743 825 1 006 1 398 1 267 1 565 1 489 1 350 923 739 13 148 1 096
Getötete Personen Anzahl 9 7 2 3 4 6 4 5 1 4 4 1 50 4
Verletzte Personen Anzahl 1 174 1 052 854 952 1 179 1 650 1 489 1 818 1 710 1 552 1 062 834 15 326 1 277

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit höchstens acht Sitzplätzen außer dem Fahrersitz, einschließlich Wohnmobile und Krankenwagen.
2) Schwerwiegender Unfall mit Sachschaden (im engeren Sinne) und sonstiger Sachschadensunfall unter Einfluss berauschender Mittel.
Datenquellen: Kraftfahrt-Bundesamt; Güterverkehrsstatistik der Binnenschifffahrt; Straßenverkehrsunfallstatistik.