Landwirtschaft in Sachsen

Merkmal Einheit 2022
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t 1 919 1 910 2 333
    darunter                            
    Rinder insgesamt t 379 411 485
        darunter                            
        Kälber t 16 17 23
        Jungrinder t 7 6 6
    Schweine t 1 519 1 483 1 826
Geflügelfleisch t . . . . . . . . . . . . . .
Eiererzeugung2) 1 000 73 017 68 322

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.
Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung: Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t 1 758 1 773 2 207 1 779 1 795 1 691 1 622 1 799 1 975 2 060 2 367 1 913 22 739 1 895
    darunter                            
    Rinder insgesamt t 383 435 549 436 376 343 277 296 395 469 612 391 4 961 413
        darunter                            
        Kälber t 22 22 48 34 33 24 26 23 31 26 35 35 359 30
        Jungrinder t 7 7 11 6 6 3 2 3 5 5 8 5 66 6
    Schweine t 1 358 1 321 1 614 1 330 1 402 1 336 1 334 1 490 1 555 1 553 1 703 1 499 17 493 1 458
Geflügelfleisch t . . . . . . . . . . . . . .
Eiererzeugung2) 1 000 72 637 71 196 85 178 78 632 77 001 73 005 75 347 74 599 75 475 80 255 78 582 78 443

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.
Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung: Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.