Landwirtschaft in Baden-Württemberg

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t      44 019      44 656
    darunter                              
    Rinder insgesamt t      12 008      12 538
        darunter                              
        Kälber t       102       115
        Jungrinder t       58       42
    Schweine t      31 772      31 883
Geflügelfleisch t       558       354
Eiererzeugung2) 1 000      55 624      54 530

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.
Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung : Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t      46 515      42 901      47 165      41 167      41 470      43 761      46 893      43 291      47 173      49 820      48 918      45 941      545 015      45 418
    darunter                              
    Rinder insgesamt t      14 366      12 403      13 672      11 003      10 905      12 656      13 124      12 118      13 863      14 312      14 456      13 154      156 033      13 003
        darunter                              
        Kälber t       131       117       160       136       120       117       121       108       121       162       158       192      1 643       137
        Jungrinder t       52       57       85       52       54       49       51       45       59       93       91       86       772       64
    Schweine t      31 909      30 273      33 209      29 658      30 204      30 784      33 164      30 842      33 000      35 175      34 149      32 416      384 784      32 065
Geflügelfleisch t       537       378       460       608       479       481       538       494       573       459       518       577      5 883       490
Eiererzeugung2) 1 000      53 381      51 711      58 801      53 973      53 080      53 377      51 896      50 444      53 410      54 584      55 191      56 864      646 711      53 893

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.
Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung : Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.