Handwerkszählung

Bundesland 2018
Handwerksunternehmen 1) Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2) Umsatz 3)
insgesamt je Unternehmen insgesamt je tätige Person
Anzahl Mrd. EUR 1.000 EUR
           
Baden-Württemberg    76 083   777 569 10 102,1 131
Bayern    101 647   959 000 9 120,8 126
Berlin    16 574   181 309 11 15,8 87
Brandenburg   22 446   151 238 7 14,6 96
Bremen    2 629   33 019 13 3,3 99
Hamburg    8 236   94 086 11 10,8 114
Hessen    40 925   356 625 9 36,6 103
Mecklenburg-Vorpommern    11 869   90 837 8 9,0 99
Niedersachsen    45 592   525 436 12 57,0 108
Nordrhein-Westfalen    108 773  1 124 867 10 128,8 114
Rheinland-Pfalz    27 793   250 107 9 28,9 115
Saarland    7 112   65 750 9 6,4 98
Sachsen    35 699   287 472 8 28,3 98
Sachsen-Anhalt    15 100   134 322 9 13,4 100
Schleswig-Holstein   19 165   177 395 9 18,6 105
Thüringen    17 790   127 987 7 12,7 99
Deutschland    557 433  5 337 019 10 606,9 114

1) Die Ergebnisse weisen Handwerksunternehmen nach dem Verzeichnis der Gewerbe lt. Anlage A (zulassungspflichtig) und Anlage B Abschnitt 1 (zulassungsfrei) der Handwerksordnung mit steuerbarem Umsatz aus Lieferungen und Leistungen und/oder mit sozialversicherungspflichtig oder geringfügig entlohnten Beschäftigten im Berichtsjahr 2018 aus.
2) Tätige Personen umfassen sozialversicherungspflichtig und geringfügig entlohnt Beschäftigte sowie (geschätzte) tätige Unternehmer.
3) Die Umsatzergebnisse sind ohne Umsatzsteuer.