Öffentliche Wassergewinnung

Bundesland Wasser-
versorgungs-
unternehmen1)
Wasser-
gewinnungs-
anlagen2)
Wassergewinnung2)
insgesamt davon
Grund-
wasser
Quell-
wasser
Uferfiltrat und
angereichertes
Grundwasser
Fluss-,
See- und
Talsperren-
wasser
Anzahl 1.000 m³
Jahr 2016
Baden-Württemberg 850 2.354 626.676 346.190 123.165 4.733 152.588
Bayern 1.727 2.930 914.535 631.902 153.255 64.733 64.645
Berlin 2 8 196.745 51.813 - 144.932 -
Brandenburg 83 381 154.701 136.371 - 18.330 -
Bremen 2 3 7.612 7.612 - - -
Hamburg 2 12 77.199 77.199 - - -
Hessen 389 2.637 370.943 281.522 41.033 48.388 -
Mecklenburg-Vorpommern 49 1.352 96.956 81.643 - 2.924 12.389
Niedersachsen 221 583 576.511 495.030 9.016 2.355 70.110
Nordrhein-Westfalen 374 861 1.206.587 477.883 23.581 503.080 202.043
Rheinland-Pfalz 177 2.004 234.895 167.407 32.563 25.294 9.631
Saarland 39 307 62.525 60.471 2.054 - -
Sachsen 69 490 232.170 62.361 11.965 64.475 93.369
Sachsen-Anhalt 36 504 121.509 56.129 725 16.616 48.039
Schleswig-Holstein 326 384 201.762 201.609 - - 153
Thüringen 68 889 118.274 50.197 15.238 188 52.651
Deutschland 4.414 15.699 5.199.600 3.185.339 412.595 896.048 705.618

1) Wasserversorgungsunternehmen mit Wassergewinnung. Die regionale Zuordnung erfolgt nach dem Sitz des Wasserversorgungsunternehmens.
2) Die regionale Zuordnung erfolgt nach dem Standort der Gewinnungsanlage.
- = Nichts vorhanden.