Landwirtschaft in Rheinland-Pfalz

Merkmal Einheit 2021
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t 11 075 11 287 12 256 11 190 10 745  10 190  10 115
    darunter                              
    Rinder insgesamt t 1 132 1 857 1 621 1 491 1 263  1 067  1 154
        darunter                              
        Kälber t   5   9   13   7   6   5   4
        Jungrinder t   10   16   20   6   7   5   2
    Schweine t 9 914 9 399 10 585 9 667 9 445  9 094  8 912
Geflügelfleisch t . . .   8   14   12   12
Eiererzeugung2) 1 000 21 183 21 899 24 722 22 910  23 038  22 304

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.

Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung : Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.

Merkmal Einheit 2020
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Insgesamt Durchschnitt
S c h l a c h t u n g e n 
Schlachtmengen (ohne Geflügel)1) t 12 637 11 470 12 081 10 670 10 913 10 329 10 727 11 068 11 530 12 651 12 298 10 946 137 320 11 443
    darunter                              
    Rinder insgesamt t 1 968 1 578 1 912 1 419 1 318 1 272 1 455 1 366 1 635 1 863 1 931 1 534 19 251 1 604
        darunter                              
        Kälber t   7   8   10   11   6   5   8   4   7   10   9   18   103   9
        Jungrinder t   10   6   13   7   5   4   3   4   9   9   16   11   97   8
    Schweine t 10 635 9 858 10 123 9 192 9 544 9 008 9 211 9 652 9 850 10 742 10 317 9 360 117 492 9 791
Geflügelfleisch t . . .   12   11   12   12   10   11   10   16   20   139   12
Eiererzeugung2) 1 000  19 909  19 750  21 345  19 297  17 433  16 389  18 197  20 740  21 164  20 616  18 108  19 792 232 740 19 395

Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen.
1) Aus gewerblichen Schlachtungen von Tieren in- und ausländischer Herkunft (Rinder, Schweine, Schafe, Pferde, Ziegen).
2) Erzeugte Eier in Betrieben bzw. Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen; einschließlich Junghennen-, Bruch- und Knickeiern.

Datenquellen: Schlachtmengen (ohne Geflügel): Schlachtungs- und Schlachtgewichtsstatistik; Geflügelfleisch: Geflügelstatistik: Erhebung in Geflügelschlachtereien; Eiererzeugung : Geflügelstatistik: Erhebung in Unternehmen mit Hennenhaltung.