Direkt zum Inhalt

Zensus 2011

Pfadnavigation

Vielfältiges Deutschland

Vielfältiges Deutschland

Mit den Ergebnissen des Zensus 2011 werden – nach den Volkszählungen in der Bundesrepublik 1987 und in der damaligen DDR 1981 – erstmals wieder Ergebnisse einer Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung für Deutschland veröffentlicht. Sie umfassen die Aktualisierung der amtlichen Einwohnerzahlen und Daten zur demografischen Struktur der Bevölkerung sowie weitere Strukturdaten, z. B. zu Bildung und Erwerbstätigkeit, aber auch zu Religion und Migration.

Darüber hinaus bietet der Zensus Informationen zu Gebäuden und Wohnungen sowie zu Haushalts- und Familienstrukturen. Die Gesamterhebung gliederte sich in mehrere Teile: So wurde im Rahmen des Zensus 2011 in Deutschland erstmals ein registergestütztes Verfahren eingesetzt, bei dem unter anderem auf die Angaben aus den Melderegistern, den Registern der Bundesagentur für Arbeit und auf Angaben der für die Bezüge zuständigen Stellen der Beschäftigten im öf fentlichen Dienst zurückgegriffen wurde.